Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick über einige Aktivitäten der Arbeitsgemeinschaft.

Die Arbeitsgemeinschaft Fledermausschutz Donau-Ries

  • führt Kartierungen zur Bestandsanalyse durch (in Kellern, Kirchen, Höhlen, Fledermauskästen, Wäldern, etc.)
  • bringt an und kontrolliert Fledermausnistkästen
  • organisiert und führt Netzfänge durch
  • organisiert und reinigt Fledermauskeller
  • betreut Facharbeiten
  • organisert Führungen und Workshops
  • organisiert und beteiligt sich an Projekten und Untersuchungen
  • uvm.

Interessierte sind jederzeit Willkommen.